• IOC erkennt Lukaschenko-Sohn als NOK-Chef nicht an

    Mar 8, 2021 | 19:11 pm

    Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat sich erneut besorgt über die Situation von Spitzenathleten in Belarus gezeigt und weitere Maßnahmen gegen das Nationale Olympische Komitee (NOK) des Landes ergriffen. Das IOC erklärte, dass es die Wahl von Wiktor Lukaschenko zum neuen NOK-Präsidenten nicht akzeptieren werde.Belarus hatte in der vergangenen Woche erklärt, dass Wiktor Lukaschenko seinen Vater, den belarussischen Machthaber Alexander Lukaschenko, an der Spitze des NOKs abgelöst habe. Der 66 Jahre alte Lukaschenko stand dem NOK seit 1997 vor. Sohn[…]

  • "Was du jedes Mal für uns tust...": Müllers Dank an Hernández

    Mar 8, 2021 | 19:04 pm

    Lucas Hernández kommt auch in seiner zweiten Saison beim FC Bayern noch nicht in Fahrt. Hansi Flick setzt ihn meist nur als Einwechselspieler ein - und selbst dann ist er oft nicht die erste Alternative.Auch am Samstag beim 4:2 gegen Borussia Dortmund kam der französische Nationalspieler erst in der Nachspielzeit für Leroy Sané in die Partie.Und das obwohl sich Jerome Boateng im linken Knie eine Kapselzerrung zugezogen hatte, und nach 70. Minuten vom Feld musste. Die Position neben David Alaba[…]

  • VfB steht dank Mislintat vor goldenem Sommer

    Mar 8, 2021 | 18:45 pm

    Sven Mislintat hat den VfB Stuttgart ebenso forsch wie besten Gewissens als gewinnbringende Durchreiche für überdurchschnittliche Fußballtalente positioniert.Wo sich andere scheuen, ihren Verein im Profifußball vor allem als Geschäftsmodell zu begreifen, macht Mislintat null Hehl daraus, worum es ihm als Sportchef geht: Erfolge zu erzielen - und zwar auch monetär.DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGEVergoldet Mislintat seine Arbeit beim VfB Stuttgart?Schon in Dortmund, wo er den Scouting-Bereich anführte, fiel der[…]

  • Der Absturz eines Überfliegers

    Mar 8, 2021 | 18:38 pm

    Auf den ersten Blick haben die Brooklyn Nets in der NBA den nächsten Transfercoup gelandet.Schließlich hat Blake Griffin einem Vertrag für den Rest der Saison zugestimmt. Der Forward soll die Nets mit ihrem Supertrio James Harden, Kevin Durant und Kyrie Irving auf der Jagd nach der Meisterschaft verstärken. (SERVICE: Die Tabellen der NBA)Am vergangenen Freitag hatte sich der 31-Jährige erst mit den Detroit Pistons auf einen Buyout geeinigt. In Brooklyn wird er die Nummer 2 tragen und 1,2 Millionen Dollar (ca.[…]

  • Schmerzmittel im Fußball: Alarmierende Studie veröffentlicht

    Mar 8, 2021 | 18:36 pm

    Der Konsum von Schmerzmitteln ist im Profifußball bekanntlich weit verbreitet. Die Nationale Anti-Doping Agentur NADA stellte in einer Studie nun sogar einen "alarmierenden" Einsatz von Schmerzmitteln fest. Untersucht wurde der Zeitraum zwischen den Spielzeiten 2015/16 und 2019/20 für die ersten drei Männer- Profiligen in Deutschland sowie der Frauen-Bundesliga und auch der Nachwuchs-Ligen. Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden Das Ergebnis, das in der "Deutschen Zeitschrift für Sportmedizin" zuerst veröffentlicht wurde: Jeder dritte männliche Profi in Deutschland nimmt schon vor den Spielen[…]

  • Champions League: CL-Reform: Agnelli fordert ECA-Mitglieder zur Unterstützung auf

    Jan 1, 1970 | 01:00 am

    Eine Reform der Champions League ab der Saison 2024/25 wird immer konkreter. ECA-Präsident Andrea Agnelli forderte die Mitglieder der einflussreichen Klubvereinigung bei der Generalversammlung am Montag zur Unterstützung des Plans der UEFA auf.

  • Champions League: Rassismus-Eklat bei PSG-Spiel: Schiri gesperrt

    Jan 1, 1970 | 01:00 am

    Nach dem Rassismus-Eklat während eines Champions-League-Spiels im vergangenen Dezember wird der beteiligte Vierte Offizielle in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen. Der Rumäne Sebastian Coltescu wurde wegen "unangebrachten Verhaltens" am Rande des Duells zwischen Paris Saint-Germain und Istanbul Basaksehir bis zum 30. Juni gesperrt.

  • Bundesliga: SGE-Dauerbrenner hängt noch ein Jahr dran

    Jan 1, 1970 | 01:00 am

    Dauerbrenner Makoto Hasebe (37) bleibt dem Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt ein weiteres Jahr erhalten. Wie der Bundesliga-Tabellenvierte am Montag mitteilte, wurde der zum Saisonende auslaufende Vertrag des japanischen Defensivallrounders um ein Jahr bis Ende Juni 2022 verlängert.

  • 2. Liga: Nürnberg verpflichtet Rebbe als Sportdirektor

    Jan 1, 1970 | 01:00 am

    Der 1. FC Nürnberg besetzt die neugeschaffene Stelle des Sportdirektors mit Olaf Rebbe. Das teilte der Verein am Montag mit. Der 42-Jährige kommt vom griechischen Erstligisten PAOK Saloniki und kehrt damit nach knapp drei Jahren in den deutschen Profi-Fußball zurück, über die Vertragslaufzeit machte der Club keine Angaben. Rebbe arbeitet künftig Sportvorstand Dieter Hecking zu.

  • Bundesliga Österreich: Zwei Rapid-Legenden raten Demir zu Verbleib in Hütteldorf

    Jan 1, 1970 | 01:00 am

    Juventus, Manchester City, Fenerbahce, FC Barcelona - beinahe jeder Topklub wurde bereits mit Rapids Yusuf Demir in Verbindung gebracht. Nun raten zwei Rapid-Legenden dem 17-Jährigen jedoch zum Verbleib in Hütteldorf.