Wirtschaft - FAZ

Nachrichten aus der deutschen und internationalen Wirtschaft. News, Analysen und Kommentare zu Industrie und Unternehmen. Informationen zur Konjunktur und der Wirtschaftspolitik.
  1. Von Unna um die Welt: die Urlaubsguru-Gründer Daniel Marx und Daniel Krahn

    Urlaubsguru entstand nachts auf einem Balkon in Unna. Vor zehn Jahren brachen zwei Gründer auf, um einiges anders zu machen als der Rest der Reisebranche.

  2. Seltene Ausnahme: Nicola Leibinger-Kammüller leitet seit 2005 den Maschinenbauer Trumpf.

    Die Familienunternehmen hinken hinterher: Der Frauenanteil in den Geschäftsführungen ist dort nur gut halb so hoch wie bei den Unternehmen in Dax, M-Dax und S-Dax.

  3. Sind sich einig: Arbeitsminister Hubertus Heil (links) und der Grünen-Abgeordnete Frank Bsirske

    Der Ausbau der Bundeswehr stockt noch, aber ein grünes Herzensprojekt kommt: Wer Arbeit verweigert, muss keine Sanktionen mehr fürchten. Geht es nach SPD und FDP, ist das aber 2023 wieder vorbei.

  4. Erzieher beteiligen sich während der Kundgebung der Gewerkschaft Verdi im Tarifstreit der kommunalen Sozial- und Erziehungsdienste mit Protestaktionen.

    Die Gewerkschaft Verdi und der Beamtenbund dbb einigen sich mit der Vereinigung kommunaler Arbeitgeber auf neue Tarifbedingungen für 330.000 Kita-Erzieher. Der Einigung waren wochenlange Verhandlungen vorausgegangen.

  5. Im Kampf gegen den Klimawandel könnten Verbrenner in der Zukunft verboten sein.

    Am Landgericht Detmold beginnt ein Prozess gegen Europas größten Autokonzern VW. Dieser kann für die Zukunft der Branche entscheidend sein. Auch für weitere Klimaschutzklagen könnte die Entscheidung wegweisend sein.