Wirtschaft - FAZ

Nachrichten aus der deutschen und internationalen Wirtschaft. News, Analysen und Kommentare zu Industrie und Unternehmen. Informationen zur Konjunktur und der Wirtschaftspolitik.
  1. Hier schweißt ein Arbeiter Maschinenteile zusammen: Die deutsche Industrie steht auch durch höhere Energiepreise unter Druck.

    Hohe Energiepreise, Rekordinflation und überall fehlende Fachkräfte: Deutschland steht nicht am Abgrund – aber an Gefahren mangelt es nicht.

  2. Nach dem Soli-Entscheid: Der Bundesfinanzhof mit Sitz in München hat der Politik einige Hausaufgaben gegeben.

    Der Bundesfinanzhof hat die Klage eines Steuerzahler-Ehepaars gegen den Solidaritätszuschlag gerade zurückgewiesen. Und den Ball zurück gespielt zur Politik. Die hat nun einige Möglichkeiten. Wird der Soli je abgeschafft?

  3. Französische Soldaten im Ruhrgebiet im Jahr 1923.

    Der wirtschaftliche Aufschwung der ersten Nachkriegsjahre ist zu einem Ende gekommen, denn der Kampf im Ruhrgebiet zwingt zur Unwirtschaftlichkeit auf allen Gebieten. Aus der Frankfurter Zeitung vom 3. Februar 1923.

  4. Giorgia Meloni im Januar 2023

    Die Wahl von Giorgia Meloni in Italien hat Europa aufgeschreckt. Aber Investoren hat sie mit ihren Verbündeten nicht verjagt. Jetzt trifft sie Kanzler Scholz in Berlin.

  5. Der deutsche Betriebsratsvorsitzende Benjamin Gruschka muss aktuell für die Belegschaft kämpfen.

    Der Autohersteller sieht sich einem verschärften Wettbewerb ausgesetzt. Tesla lockt mit Preissenkungen, General Motors verkauft seine Modelle gut. Nach einem schwachen Ergebnis steht auch in Deutschland ein Umbruch an.